Wunde nach gezogenem Zahn


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.zahnarzt-bestwig.de ]

Abgeschickt von Sandra am 03 Oktober, 2007 um 23:05:56

Hallo,

ich habe vor 1,5 Wochen den 3/6-er gezogen bekommen. Vor zwei Tagen kamen die Fäden raus. Nun habe ich festgestellt, dass sich in der Wunde etwas "Weißes" befindet. Zuerst dachte ich, es seien Speisereste. Das Ganze lässt sich aber nicht ausspülen.
Da die Wunde ab und an etwas pochert (treppensteigen etc.) bin ich mir nicht sicher, ob es nachwachsende Schleimhaut oder eine Entzündung ist. Ist das "Weiße" in der Wunde normal? Über Feedback würde ich mich freuen :-)

Beste Grüße
Sandra




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.zahnarzt-bestwig.de ]